Bananenbrot

Bananenbrot ist ein absoluter Klassiker. Perfekt um reife Bananen zu verarbeiten und richtig lecker. Und das Beste: Die Vorbereitung ist super schnell! Schon einmal Bananenbrot mit Erdnussbutter probiert? Nein? Dann könnt ihr euch jetzt schon einmal auf das leckerste Bananenbrot freuen.

Ach ja, wenn ihr keine Erdnussbutter mögt, könnt ihr sie natürlich weglassen oder durch eine andere Nussbutter ersetzten. 

Zutaten

2                   Eier

50g              Zucker (sind die Bananen sehr                         reif, kannst du den Zucker                                   reduzieren oder ganz                                         weglassen)

50ml            Öl (geschmacksneutral)

150g             Rio2Go Bio-Maniokmehl

3TL                Backpulver

1 Prise           Salz

1 TL                Zimt

3                   Reife Bananen

50ml            Milch

50g              gehackte Nüsse deiner Wahl

                      ( z.B. Walnüsse)

2-3TL           Erdnussbutter

Und so geht's

  1. Heize den Ofen schon einmal auf 180°C vor. 

  2. Verrühre die beiden Eier mit dem Zucker und dem Öl bis die Masse fluffig und ein bisschen heller ist. 

  3. Gib das Rio2Go Bio-Maniokmehl, sowie Backpulver, Salz und Zimt dazu und verrühre alles gut.

  4. Nun nimmst du 2 der 3 Bananen und zerdrückst sie mit der Gabel. Die 3. Banane kannst du schon einmal längs auseinander schneiden und zur Seite legen. 

  5. Anschließend rührst du die beiden zerdrückten Bananen, die Milch und die gehackten Nüsse unter. Und schon bist du fast fertig!

  6. Fülle den Teig in eine Kastenform und verteile kleine Kleckse der Erdnussbutter auf der Teigoberfläche. Wenn du ein absoluter Erdnussbutter-Fan bist kannst du natürlich auch ein bisschen mehr Erdnussbutter verwenden. 

  7. Zum Schluss legst du noch die beiden Bananen-Hälften oben auf den Teig. Und voilà: Der Teig ist fertig für den Ofen. 

  8. Insgesamt muss das Bananenbrot nun 60 Minuten backen. Bedecke es die ersten 50 Minuten mit Alufolie, damit es nicht zu dunkel wird. Die letzten 10 Minuten sollte es ohne Alufolie backen. Bom apetite!

 

Tipp: Bananenbrot kannst du auch gut einfrieren, um es später zu genießen. Sobald es aufgetaut ist, kannst du es ganz kurz in den Toaster geben. So schmeckt es wie frisch gebacken

Backen