Waffeln

Ob als Snack zwischendurch oder beim entspannten Frühstück am Wochenende: Waffeln sind einfach immer lecker.  Wie esst ihr eure Waffeln am liebsten? Klassisch mit Puderzucker oder Zimt & Zucker? Einer Nussbutter, Obst, oder Honig? Oder darf es exotischer sein?

Kaffee und Waffel

Zutaten

Für ca. 5 Waffeln benötigst du:

 

60g              Butter

30g              Zucker

2                   Eier

90g              Rio2Go Bio-Maniokmehl

1,5 TL             Backpulver

150ml            Milch

Und so geht's

  1. Schlage die Butter mit dem Zucker schaumig und füge anschließend die beiden Eier hinzu.

  2. Sobald die Masse heller wird kannst du das Rio2Go Bio-Maniokmehl sowie das Backpulver unterrühren.

  3. Zum Schluss noch die Milch dazugeben, gut verrühren und schon bist du fertig mit dem Teig! Das ging fix oder?

  4. Während der Teig nun rund 5 Minuten ruht, kannst du das Waffeleisen aufwärmen und mit Butter oder Öl bepinseln.

  5. Falls der Teig nach seiner kurzen Ruhepause zu dickflüssig geworden sein sollte, kannst du noch ein bisschen Milch dazugeben.

  6. Jetzt kannst du je nach Waffeleisengröße 2-4 Esslöffel des Teiges ins Waffeleisen geben. Nach wenigen Minuten hast du lecker duftende Waffeln: Innen fluffig und außen goldbraun. Bom apetite!